Gästebuch

Hier können Sie sich in mein Gästebuch eintragen.

Jetzt einen Beitrag verfassen
Beiträge: 194
#164 von Benjamin
am
Mittlerweile habe ich eine zweite Telefonsitzung mit Frau Kaufmann durchgeführt und habe die verfügbare Zeit aufgeteilt, um mit zwei verschiedenen Seelen in Kontakt zu treten. Beide sind auch nacheinander anwesend gewesen und haben wie schon bei meiner ersten Sitzung so präzise Angaben an Frau Kaufmann durchgegeben, die mir zweifelsfrei die Anwesenheit der beiden bestätigten. Von Aussehensbeschreibungen, die genau passten, bis hin zu korrekten Namen aus der Familie, die von den Seelen genannt wurden und die für sie eine besondere Bedeutung haben, zeigten mir wieder einmal, dass das alles echt ist und Frau Kaufmann wie ein Sprachrohr für die Verstorbenen ist, um sich mitteilen zu können.
Das Gespräch hielt wieder große Gänsehautmomente und große, aber vor allem positive Überraschungen bereit, die den Glauben an ein Leben nach dem Tod umso mehr festigen.

Wieder einmal ein ganz herzliches Dankeschön an Frau Kaufmann, nicht nur von mir, sondern auch im Namen meiner lieben Verstorbenen auf der anderen Seite, dass sie diese wunderbare Gabe mit uns teilt. Es wird sicher nicht die letzte Sitzung gewesen sein. :)

#163 von Birgit Rothfuß
am Sa, 25 Februar 2017 21:20:01 +0000
Hallo liebe Carmen...wieder einmal möchte ich Ihnen von Herzen danken und meine Bewunderung aussprechen. Mir fehlen immer noch die Worte...Dinge, die Sie mir von meinem Papa erzählten, konnten Sie nicht wissen...alles, aber auch wirklich alles...zu 100% stimmig und am selben Tag unseres Telefonates kam wieder ein Beweis...ein Treffer. Mein Papa sagte, die Haustüre würde kaputt sein...und was war? Wir hatten einen Handwerker im Haus der uns sagte, dass die Türe nicht so funktioniert , wie sie sollte...sie müsse repariert werden...und dann das Thema Katze...mir liefen einfach nur die Tränen...liebe Carmen...dankeschön für solch einen Menschen wie Sie...das war sicherlich nicht unser letztes Gespräch. Gänsehaut pur, wenn ich daran denke...alles Liebe und bis ganz bald :-)

#162 von Christine
am Mi, 11 Januar 2017 09:47:19 +0000
email
Hallo Frau Kaufmann,

ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für die Telefonsitzung vom 10.1.2017 bedanken. Es war ein überwältigendes Erlebnis. Ich bin sehr dankbar, dass Sie Kontakt zu meinem Papa herstellten konnten.
Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen alles Liebe und Gute und dass Sie weiterhin vielen Menschen mit Ihrer wunderbaren Gabe helfen können.

Liebe Grüße
Christine

#161 von Iris Sabatka
am Mo, 9 Januar 2017 11:55:23 +0000
email
Liebe Carmen Kaufmann,

ich war nach dem Sitting vom 04.01.2017 völlig high. Am nächsten Tag hin und her gerissen voller zweifel. Woher weiß Sie das alles ? Wie und bzw. an welche Krankheit meine Mutter verstarb? Den Namen unserer guten Freundin ? Uvm.
Und jetzt sitzte ich hier ... heulend.
Ich Danke Ihnen von tiefsten Herzen das sie mir den Kontakt zu meiner lieben Mutter möglich gemacht haben!

Bei nächster Gelegenheit geht es nach Berchtesgaden

Viele begeisterte Grüße Iris Sabatka

#160 von Ingrid
am Mi, 28 Dezember 2016 14:59:53 +0000

Hallo Frau Kaufmann, ich wollte mich für die tolle Sitzung am 22.12. ganz herzlich bedanken. Eigentlich muss ich schon zugeben, dass ich vorher ein bisschen skeptisch bzw. eher immer hin- und hergerissen war. Andernteils war auch aufgeregt.  Ihr nettes, freundliches Wesen und ihre Erklärungen zu Anfang hat mich immer mehr entspannen lassen. Tja, und dann war ich nur noch überwältigt. Bei jeder Nachricht von meinem Mann an mich wusste ich, dass nur er solche Informationen überbringen kann. Mit jeder Nachricht wusste ich genau, was gemeint ist und er mir übermitteln will. Meine Gefühle haben sich in Ihrer Sitzung einfach nur überschlagen. Und die Freunde wurde immer größer. Es tut mir/uns sooooo gut. Wir hatten dadurch ein wunderschönes Weihnachten. Immer mit dem Gefühl, wir wissen jetzt, dass er in unserer Nähe ist (wenn er nicht gerade Quad fährt) und es ihm gut geht. Das mit dem Hausschwein hat sich übrigens jetzt schon geklärt. Als die Dame vom Tierschutz kam und am 23.12. unseren neuen Hund brachte, sagte sie uns zweimal: "Übrigens, dass ist ein kleines Schwein." Und wir (meine Tochter und ich) haben nur genickt und gesagt, wir wissen das und gelacht. Ich glaube, die war dadurch ein bisschen irritiert von uns! Ich kann jeden Menschen empfehlen, der eine Person im Jenseits hat, diese tolle Erfahrung bei Ihnen zu machen und Kontakt zu der Seele aufzunehmen. Am 09.01. ist unser erster Jahrestag. Es war jetzt für uns jetzt genau der richtige Zeitpunkt. Wir können das alte Jahr jetzt gut abschließen und demnächst auch ein bisschen an unsere Zukunft denken. Sind selbst gespannt, wo die sein wird! Viele liebe Grüße Ingrid



#159 von Sarah
am Di, 13 Dezember 2016 15:09:04 +0000

Meine Sitzung war leider enttäuschend. Es gab keinerlei Aussagen zu Aussehen oder Charaktereigenschaften meiner Mutter. Auch wurden mir keine Beweise oder Bekanntes wiedergegeben. Mir kam es leider so vor, dass die Stunde mit vielen Erzählungen, wie eine Sitzung ablaufen könnte etc. und Allgemeinplätzen gefüllt wurde. Am Ende hieß es, dass meine Mama mir momentan noch keine weiteren Auskünfte oder Beweise geben könne, da der Zeitpunkt noch zu früh wäre. Sehr schade, da der Termin von Frau Kaufmann 3 Monate vorgezogen wurde, obwohl sie wusste, dass dieser Zeitpunkt noch viel zu früh war. Fair hätte ich es gefunden, wenn Frau Kaufmann mir gleich gesagt hätte, dass der Kontakt schwierig ist und wir einen neuen, späteren Termin vereinbart hätten. Für keinerlei Aussagen war dies eine wirklich teure Angelegenheit und ich bin sehr enttäuscht und traurig.


Liebe Sarah,


ich hatte Ihnen diesbezüglich bereits schon eine Email geschrieben, worauf Sie leider nicht mehr geantwortet haben. Es tut mir sehr leid, dass Sie enttäuscht sind. Ein Medium kann als „Telefonleitung“ aber immer nur das durchgeben, was von der anderen Seite übermittelt wird. Manche Seelen geben sehr viel durch, manche sind dazu einfach noch nicht in der Lage. 


Manche Seelen reden, wie Ihre Mutter, ausführlich über  ihre Todesursache oder was sie zum Schluss empfunden haben, welche Symptome  sie hatten usw. Gerade wenn schwere Krankheiten vorlagen, stecken Seelen, die erst kürzlich hinüber gingen, noch in ihrer Verarbeitung. Andere klären bestimmte Dinge (Unfallhergang z. B.) auf, einige wiederum möchten sich mit ihrer Todesursache nicht mehr auseinandersetzen oder geben durch, was sie zum Schluss für körperliche Empfindungen/Probleme hatten.


Sie baten darum, dass ich Sie mit auf die Warteliste setze und kontaktiere, falls ein früherer Termin frei wird. So kam der vorgezogene Termin zustande. Ich hatte Ihnen bereits während der Sitzung gesagt, dass der Kontakt zu Ihrer Mutter immer wieder abbrach und das es vermutlich wirklich noch zu früh für eine Kontaktaufnahme war. Auch das kann man nicht pauschalisieren, da manche Seelen schon direkt nach ihrem Übergang dazu in der Lage sind, andere wiederum erst später.


Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass Sie in baldiger Zukunft einen direkten in unserer Welt gezeigten Beweis von Ihrer Mutter bekommen. Das wird Ihnen helfen, an ein Leben nach dem Tod zu glauben.


Viele Grüße,


Carmen Kaufmann



#158 von Beate
am Do, 17 November 2016 17:43:21 +0000
Liebe Carmen,
DANKE,...für das Telefonsitting am vergangenen Freitag. Ich konnte jede ihrer Aussagen bezüglich meines lieben, leider verstorbenen Onkel zuordnen und auch das eine oder andere Zeichen wird bestimmt noch folgen, eins hatte ich ja schon, das habe ich ihnen ja schon geschrieben. Ich bin immer noch sehr beeindruckt und bin sehr froh darüber, dass ich zu ihnen geführt wurde. Sie sind ein sehr einfühlsamer Mensch mit einer tollen Gabe und einem liebevollen Charakter. Bitte machen sie weiter so!! Danke, dass ich mich weiterhin bei ihnen melden darf was meine Tochter betrifft.
Und an alle Zweifler.....Ja, sie kann das wirklich und zwar richtig gut ;-)

Ich schicke ihnen ganz viel Wärme und wünsche ihnen nur das Beste!
Ihre Beate

Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind...

#157 von Iris
am Di, 15 November 2016 14:45:10 +0000
Liebe Frau Kaufmann,
ich möchte mich noch einmal aus tiefstem Herzen bedanken für die heutige telefonische Sitzung. Es war alles so liebevoll und aufmerksam. Durch ihre Hilfe habe ich endlich Antworten zu dem plötzlichen, unerwarteten Übergang meines lieben Mannes bekommen. Der frühe Verlust wiegt sehr schwer für mich. Ich weiß nun, dass es ihm gut geht. Ich habe viele meiner Fragen beantwortet bekommen. Dafür bin ich so dankbar.
Ich bin so dankbar, dass es Menschen wie Sie gibt, mit Ihrer Gabe, und das Sie diese Gabe uns zur Verfügung stellen. Auch ich möchte allen sagen die zögerlich sind, es ist so wohltuend und gibt innerlich Frieden, meine Trauer kann nun besser heilen. Ich werde das sicher nach einer bestimmten Zeit noch einmal machen. Danke ! Frau Kaufmann ist authentisch, liebevoll und sehr kompetent. Man kann sie wirklich als Medium nur weiterempfehlen.


#156 von Elsa
am Mo, 14 November 2016 19:57:31 +0000
email
Liebe Carmen

Für mich bist du einer dieser herzensguten Engel, die uns hier auf die Erde geschickt wurden, um die Funktion des Menschen zu verstehen und durch dich noch Heilung zu erhalten.

Du und mein verstorbener Partner habt mir in der einen Stunde Fakten mitgeteilt, an die ich mich selber nicht mehr erinnern konnte. Genauer konntest du mir die Infos nicht geben und mich an gewisse Dinge erinnern.

Ich schätze dich sehr als Medium und deine Eingaben können nicht genauer sein.
Auch wenn die Infos für mich sehr erschütternd sind, weiss ich nun die Wahrheit und versuche damit umzugehen.

Für all die, die Heilung brauchen und wirklichen Kontakt zu Ihren Verstorbenen suchen, empfehle ich Carmen Kaufmann. Sie ist so authentisch und präzise wie kein anderes Medium. Ausserdem erklärt sie viele Dinge in einem logischen Kontext.

Ich danke Dir vielmals, dass Du deine Gabe mit uns Menschen teilst!

Elsa

#155 von Kirsten Müllers
am Mo, 24 Oktober 2016 13:34:44 +0000
email

Hallo Frau Kaufmann, seitdem ich eine Sitzung bei Ihnen hatte bin ich viel Entspannter und nicht mehr jeden Tag so traurig über den Verlust meines Papis und meinem Hund Chip. Ich bin sehr froh und erleichtert das die beiden zusammen sind. Im übrigen bekomme ich weiße Federn anstatt Schmetterlinge zu sehen, selbst im Badezimmer, worüber ich mich sehr freue, denn ich weiß ja von wem sie geschickt werden. Viele Grüße Kirsten M. Ps. Dies war nicht meine letzte Sitzung bei Ihnen!




 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha